Kt. Final Gruppenmeisterschaft

von Roman Schuler (Kommentare: 0)

Bei schönstem Sonnenschein scheint der Stand Choller in Zug nicht der beste Schiessplatz zu sein. Da die diesjährigen Resultate eher verhalten ausfielen. Aber trotz alle dem, haben sich folgende Gruppen für die 1te Hauptrunde qualifiziert: 

Sport: A1 mit Peter Henggeler, Armin Besmer, Peter Barmettler, Pius Niederberger und Philipp Iten

Ordonnanz Feld D: D1 mit Benno Röllin, Sepp Kessler, Cyrill Wyss, Peter Müller und Thomas Huber
sowie D2: mit Paul Häusler, Thomas Nussbaumer, Stefan Meier, Georg Meier und Robert Martinek

Ordonnanz Feld E: E2 mit Anton Hotz, Walter Rogenmoser, Lukas Nussbaumer, Lynn Sonder und Judith Nussbaumer
sowie E1 mit Terry Röllin, Jasmina Müller, André Isabel, Jil Gillmann und Roman Schuler

Überschattet wurde der Final unsererseit und hat wohl der 2ten Gruppe Sport den Einzug in die Hauptrunde verwehrt, das tragische Feuer im Dachstock des Elternhauses von Beni Eichholzer. Alle Personen seien wohlauf, jedoch sitzt der Schock über den Verlust von Hab & Gut tief. Wir wünschen Beni viel Kraft und Mut für den Wiederaufbau und sind in Gedanken bei Ihm. 

Zurück